MCD Elektronik erhält Innovationssiegel "TOP 100"

Zum 25. Mal wurden die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands durch den Wettbewerb "TOP 100" ausgezeichnet. Zu diesen Innovationsführern gehört auch die MCD Elektronik GmbH.

Die Auszeichnung

Die Auszeichnung der Innovationsführer wird nach unabhängiger Analyse von dem Team um Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität in Wien durch TOP 100-Mentor Ranga Yogeshwar verliehen.

Die Bewerbungen von mittelständischen Unternehmen wurden unter der Nutzung von rund 100 festgelegten Bewertungsparametern gesichtet. Diese Kriterien werden in die Kategorien "Innovative Prozesse und Organisation", "Innovationsklima" (Einbindung der Mitarbeiter), "Innovationsförderndes Top-Management", "Außenorientierung/Open Innovation" und "Innovationserfolg" gegliedert.

Die MCD Elektronik GmbH ist sehr stolz darauf, Teil dieser Top 100-Runde zu sein, der 120 Weltmarkt- bzw. nationale Marktführer angehören. Dabei hat MCD vor allem in den Kategorien "Innovationsklima" und  "Innovationserfolg" überzeugt, jedoch auch in weiteren Kategorien im Vergleich zu beispielsweise deutlich größeren Unternehmen sehr gut abgeschnitten. Das gezielte MCD Engagement in Forschung und Entwicklung wurde nun durch die Ernennung zum Top-Innovator 2018 belohnt.

Die vollständige Pressemeldung zu der TOP 100-Preisverleihung finden Sie hier.

Die Verleihung

Die Preisverleihung wurde im Rahmen des 5. Deutschen Mittelstands-Summits im "Forum am Schlosspark" in Ludwigsburg durchgeführt. Rund 1.000 Gäste nahmen an dieser Veranstaltung, bei der neben den TOP 100-Gewinnern auch die Sieger des TOP CONSULTANT-Wettbewerbs geehrt wurden, teil.

Prof. Dr. Nikolaus Franke, wissenschaftlicher Leiter von TOP 100, kommentierte die Ehrung der mittelständischen Unternehmen mit den Worten: "Es ist unglaublich faszinierend, wie die TOP 100-Unternehmen Herausforderungen angehen. Sie sind es, die mit ihrer Kreativität, Entschlossenheit und Kühnheit das schaffen, was wir als Gesellschaft brauchen: neuartige Lösungen für Probleme und in der Folge Wohlstand, Wachstum und Beschäftigung".

Auch TOP 100-Mentor Ranga Yogeshwar zeigt sich beeindruckt: "Die TOP 100 sind mittelständische Unternehmer, die sich auf das Wagnis des Wandels einlassen und sich nicht davor fürchten, Altes loszulassen. Menschen, die keine Angst haben vor dem Neuen, sondern den Wandel begrüßen. Entrepreneure, deren Betriebe stabil und erfolgreich bleiben, gerade weil sie sich permanent verändern."

Der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen.

Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien.

Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Als Medienpartner begleiten das manager magazin, impulse und W&V den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de.

© KD Busch / compamedia

Film zur TOP 100 Preisverleihung 2018

Dieses Video ist bei YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.