MCD ist bereit für die productronica 2019

Veröffentlicht am: 08.11.2019 Kategorie: Messen Messen

Technologie und Tradition wird von MCD auf der productronica verbunden.

Die Einladungen an die Kunden sind schon lange verschickt, nun sind auch die Messekisten abholbereit. Die Leitmesse productronica 2019, die vom 12. bis 15. November auf dem Gelände der Neuen Messe in München stattfindet, ist also bestens vorbereitet.

Die Besucher auf dem MCD Messestand erwarten neben dem charmanten "Black Forest"-Flair, das Design und Schwarzwälder Spezialitäten auf dem Stand 254 in Halle A1 verbreiten, Innovationen aus dem Bereich der Mess- und Prüftechnik. Denn MCD präsentiert zu dem "VTS 2030" Standard Testsystem mit neuer Roboter-Applikation allerlei technische Neuheiten und Prüfapplikationen, wie das MCD SmartModulSystem oder das neue Software-Tool MCD COMET. Dieses Tool bildet eine zukunftsweisende Schnittstelle zwischen Hard- und Softwareprodukten von MCD und dem Sequenzer TestStand® von National Instruments®. Die modernen und flexiblen Benutzeroberflächen sind unter Einbindung aller MCD Toolmonitore der Produktlinie SOFTLINE intuitiv bedienbar und werden vor Ort in echten Applikationsumgebungen vorgestellt.

Auch die "messBAR" wird selbstverständlich rund um die Uhr in Betrieb sein und die fast schon traditionellen Kaffee-Spezialitäten bieten. Ob Cold Drip Brew, Kaffee-Gin Tonic-Cocktails oder bedruckter Milchschaum, es gibt wieder enorm viel zu erleben.

Falls Sie MCD Elektronik noch kurzfristig auf der productronica in München besuchen möchten, finden Sie hier die Möglichkeit, kostenlose Gast-Tickets zu bestellen. Das gesamte Messeteam freut sich auf zahlreiche Besucher und intensive Gespräche auf Stand 254 in Halle A1.