Rückblick Productronica 2017

Veröffentlicht am: 22.11.2017 Kategorie: Messen Messen

Großes Interesse wurde dem Messeteam von MCD Elektronik entgegengebracht.

Dass die Branche der Elektronikfertigung aktuell einen positiven Aufschwung erlebt, zeigte in diesem Jahr die Productronica in München. Die Weltleitmesse für die Entwicklung und Fertigung von Elektronik durfte vom 14. bis 17. November 2017 etwa 44.000 Besucher begrüßen, was einem Wachstum von etwa 20 Prozent im Vergleich zum Jahr 2015 entspricht. Auch die Messtechnik-Spezialisten von MCD Elektronik aus Birkenfeld bemerkten den Besucherzuwachs und das Unternehmen ist sehr glücklich darüber, dass dadurch ein großartiges Resümee unter die Teilnahme an der Productronica gezogen werden kann.

MCD Elektronik nutzte das Motto "Get in touch with sensitive testing" dazu, seinen Besuchern auf dem Messestand 254 in Halle A1 Messtechnik für alle Sinne zu bieten. Während die Standardprodukte aus dem Hause MCD in einer MCD-roten Nische in den Messestand integriert wurden, bot die Freifläche vor der bewegten "messBAR" Platz für innovative Messtechnologie und Applikationspräsentationen.

In einer Roboter-Zelle wurden dort durch einen 6-Achs-Roboter haptische, akustische und optische Prüfungen demonstriert. Die neuen "VTS 2030" Standard-Testsysteme zeigen die Flexibilität von Prüfständen in Perfektion. Diese höhenverstellbaren Testeinrichtungen mit austauschbaren, modular skalierbaren Adaptionen entwickelten sich dabei über die gesamte Messezeit zu einem echten Publikumsmagneten.

Zur technischen und auch kulinarischen Unterstützung war erneut Hobby-Barista und MCD Chief Representative of Hungary Gergely Boross Teil des Messeteams. An der "messBAR", die in diesem Jahr als mobiles Element im Stile einer Sushi-Bar konstruiert war, wurden Getränke und Snacks direkt zum Gast "gefahren" und es konnten auch die besonderen Cold Drip Coffee-Kreationen gekostet werden.

Für alle, die die Productronica in diesem Jahr nicht besuchen konnten, wurden die Neuheiten und Visionen von MCD in einem Interview mit Business Development Manager Labib Feidy zusammengefasst:

Productronica 2017 Video

Dieses Video ist bei YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Das gesamte MCD-Team möchte sich nun auf diesem Weg bei allen Besuchern herzlich für den interessierten und informativen Austausch bedanken! Bereits heute freut sich das Messeteamauf die kommeden Electronica 2018, um Sie auf dem Messestand von MCD Elektronik vom 13. bis 16. November begrüßen zu dürfen.