MCD International

Um im internationalen Wettbewerb langfristig konkurrenzfähig zu sein, ist es der MCD Elektronik ein wichtiges Anliegen, auch auf globaler Ebene entsprechend vertreten zu sein. Dies bestätigt ein aktueller Exportanteil von ca. 80%, der sich durch betreute Kunden in über 48 Ländern zusammensetzt.

Da der osteuropäische und asiatische Markt, beispielsweise für Unternehmen aus der Automobilbranche, immer attraktiver wird und der Vor-Ort-Service eine hohe Relevanz hat, gründete MCD dort erste Niederlassungen. Die Projektplanung und -steuerung, sowie der Großteil der Wertschöpfung erfolgt weiterhin aus der Zentrale in Birkenfeld.

MCD Elektronik ist stolz darauf, dass das Unternehmen in den Niederlassungen in Shanghai und Budapest vetrauensvolle Vertreter vorweisen kann. Diese realisieren die wichtigen Prozesse der Projektvorbereitung, Inbetriebnahme, Kalibration, Schulungen sowie die Durchführung und Betreuung von Fachmessen direkt vor Ort.