Kaskadierbarer Kreuzmultiplexer

Die MCD XMUX32x4 ist eine Kreuzmultiplexerkarte für den Einsatz in MCD Messsystemen. Sie bietet die Möglichkeit 32 Zeilen und 4 Spalten beliebig zu verschalten. Die Karte wird über den MCD-Bus gesteuert. Die robuste und zuverlässige Hardware macht sie zu einer preiswerten Alternative.

  • Signal Multiplexing
  • Schalten von Mess- und Gebersignalen
  • Kaskadierbar
  • Alarmleitung zur Diagnose
  • Kontroll-LED als Zustandsanzeige
  • Zuverlässige praxiserprobte Hardware
  • Preiswerte Relaisschalttechnologie
  • Stabile Softwaretreiber
  • Zukunftssichere Investition
  • Einfach erweiterbar durch Kaskadierung
  • Design und Entwicklung von MCD
  • Preiswerte Schaltlogik von MCD
Baugröße Europakarte 3TE - 160 mm / 100 mm
Anzahl der Kanäle Kreuzmultiplexer
Zeilen
Spalten
128 Relais
32
4
Max. Eingangspannung Kanal nach Masse
Kanal zu Kanal
48 V
48 V
Max. Schaltspannung AC / DC jeweils 48 V
Schaltstrom Maximaler Schaltstrom 1 A
Rel. Kontaktwiderstand Anfänglich 50 mΩ
Lebenserwartung Mechanisch
Elektrisch (30 W Belastung)
Elektrisch (1 W Belastung)
108
105
105
Schaltzeiten Ansprechzeit
Abfallzeit
<=3 ms
<= 5 ms

Kreuzmultiplexer X-MUX 32 auf 4 Baugruppe V1.1        
Bestellnummer: 140086

Bilder